Training

Ausrüstung

Für Parkour benötigt man nichts ausser gute Schuhe. Manch einer wird sagen Parkour kann man auch ohne Schuhe machen. Da man sich aber meisstens auf harten Untergründen bewegt ist es wegen der Stossabsorbation besser oder sogar notwendig gute Schuhe zu tragen. Sie sollten gut sitzen, Rutschfest auf Stein und Beton sein und eine Sohle haben, die gute Stossdämpfungseigenschaften aufweist. Für gute Beratung kann man sich Ratschlag in guten Sportgeschäften holen.

Aufwärmen

Das Thema sollte eigentlich jedem aus anderen Sportbereichen bekannt sein. Vor dem Trainieren immer aufwärmen, nach dem Training immer dehnen. Das schützt vor Verletzungen und Muskelkater.

Trainieren

Es gibt verschiedene Grundelemente, mit denen man Hindernisse über winden kann. Diese gilt es zu trainieren. Es ist immer besser sich zuerst ein kleineres Hindernis zu nehmen als man es überwinden könnte. Dann kann man sich an sein persönliches Höchstmass herantasten. Dabei gilt immer Vorsicht, Konzentration und Respekt vor dem Hindernis zu haben. Auch dann wenn man das Hindernis zum zehnten mal überwindet.